Von der Datenerfassung bis zur Visualisierung

ElioT-Module für umfangreiche IoT-Lösungen

ElioT Modul

Datenvisualisierung mittels Dashboards

Skalierbare Dashboards mit Datensegmentierung

  • Skalierbare Dashboards für Visualisierungen, Zusammenfassungen und Erkenntnisse aus der Datenanalyse
  • Rollenspezifische Datensegmentierung für Entwicklung, Produktion, Betrieb, Personal, Energie, Sicherheit, Ressourcenverbrauch, Wartungsplanung etc.

      Orts- und zeitbezogene Analysen in Echtzeit und historisch

      • Auswertung der Gebäudedaten für Heizung, Lüftung, Klima, Beleuchtung, Sicherheit, Personal, Raumnutzung usw.
      • Such- und Filterfunktionen
      • Bewegungsprofile mobiler Geräte und Echtzeitansicht des Standorts
      • Live-Monitoring von Sensoren, Anlagen und Portfolios
      • Historische Vergleiche inkl. Zeitraffer-Animation
      • Echtzeit-Indoor-Analysen
      • Echtzeit-Monitoring für betriebskritische Indikatoren wie z. B. Leistung, Vibration und Temperatur von Pumpen in Kühlkreisläufen

      ElioT Modul

      Analyse und maschinelles Lernen

      Komplexe Analysen mit Tools von Amazon Webservices oder Microsoft Azure

      • Clustering von Basisdaten über Deep Learning
      • Verbindung von Gebäudedaten mit Auswertungen von Wetterdaten, Belegungsdaten von Räumen, Auslastungen der Maschinen etc.
      • Künstliche Intelligenz: Erkennung von Zusammenhängen, Mustern, Trends, Spitzen und Abweichungen für eine vorausschauende Regelung und Wartung

      Business Intelligence

      • Empfehlungen für anstehende Wartung oder wahrscheinlichen Wartungsbedarf
      • Ermittlung anwendungsspezifischer Betriebsindikatoren und betriebswirtschaftlicher Erkenntnisse
      • Empfehlungen zur Steigerung der Energie- und Betriebseffizienz
      • Integration von Prognosedaten in die Regelstrategie von Gebäuden, um den Energiebedarf eines Gebäudes vorausschauend zu ermitteln

      Regeln

      • Maschinelles Lernen: Regeln entwickeln
      • Payload-Decoder
      • Alarmregeln: High Limit/Low Limit

      ElioT Modul

      Big Data

      Hochverfügbare und skalierbare und Big-Data-Speicherung

      Qualitätsmanagement der Gebäudeperformance

      • Digitaler Prüfstand für Gebäudeperformance
      • Gebäudeperformance mittels intelligenter Algorithmen steigern
      • Baukasten verschiedenster algorithmischer Bausteine zur Analyse von Daten aus der Gebäudeautomation

      ElioT setzt auf PostgreSQL + Timescale

      • Open-Source-Datenbank
      • Relationales Modell + JOINs: Ideal für IoT-Anwendungen
      • Hohe Zuverlässigkeit und Performance
      • Bis zu 5000 Einträge pro Sekunde – ca. 9 Millionen Einträge in einer halben Stunde
      • Für noch höhere Anforderungen kann das Timescale-Plugin kostenlos hinzugeschaltet werden
      • Einfache Verwendung für Entwickler, Datenanalysten und Administratoren
      • Breites Ökosystem: Zahlreiche kompatible Visualisierungstools, Backend-Infrastrukturen und Betriebsfunktionen (z. B. Backups, Replikation) usw.
      • Flexible Datentypen: z. B. Zahlen, Zeichenfolgen, Arrays, JSON/JSONB
      • PostGIS: Unterstützung für geografische Objekte und ortsspezifische Abfragen

        ElioT Modul

        Datennormalisierung und Modellierung

        Digitaler Zwilling, IFC nach BIM

        • Normalisierung der Datenstruktur der Quelle zu flexiblen ElioT-Datenobjekten
        • Modellierung der ElioT-Objekte in das Format des Zielsystems, z. B. IFC nach BIM, XML und Haystack
        • Konsistente Daten: Mit einem 3D-Model verankerten Datenmanagement zur Erstellung eines digitalen Zwillings des Gebäudes
        • Mit dem digitalen Zwilling lässt sich das dynamische Verhalten des realen Gebäudes bei unterschiedlichen Bedingungen simulieren und analysieren und akkurate Entscheidungen können getroffen werden

        ElioT Modul

        Asset-Management

        Registrierung, Verwaltung und Steuerung von Assets

        • Assets abrufen
          • Liste aller Devices ausgeben
        • Asset anlegen
        • Asset abrufen
        • Asset updaten
        • Asset löschen
        • Asset-Profile (Verhalten dem Asset zuordnen -> häufige Abfrage, seltene Abfrage, etc.)
        • Asset Statistik
          • Telegramme
          • Health-Check
        • Flexible Verwendung von Geräten in unterschiedlichen Anwendungen

        Geografische Ansichten von Geräten auf Karte

        • Heatmap
        • Ansicht und Filterung nach Stockwerken/Gebäuden
        • Geoclustering
        • Anzeige und Steuerung von Geräten

        ElioT Modul

        SMARTassist

        Service-App für Mitarbeiter und Gäste

        • Einfache Parkplatzzuweisung in der App für ankommende Mitarbeiter
        • Flexible und automatisierte Vergabe von Arbeitsplätzen und Besprechungsräumen
        • Flexible Raumnutzung für Einzelpersonen, Teams und Communitys
        • Automatisierte Auswahl von Raum-Szenarien: Besprechung, konzentriertes Arbeiten, Telefonkonferenz etc.
        • Durch künstliche Intelligenz unterstützte Lernalgorithmen passen die Raumbedürfnisse von Benutzern an und entwickeln passende Szenarien (Temperatur, Licht, Musik usw.)
        • Bezahlen von Kantinenleistungen und anderen Services in der App
        • Mitarbeiter können Pakete von Mitarbeitern beim Arbeitgeber empfangen

        ElioT Modul

        Augmented / Virtual Reality 

        ElioT ist eine offene Plattform

        • Die in ElioT vorliegenden digitalen Zwillinge (BIM-3D-Modell) von Gebäuden und Anlagen können via Tablet, Smartphone oder mittels einer AR-Brille zugänglich gemacht werden (Augmented Reality)
        • Ausbildungsinhalte, die sonst nur mit besonderem Equipment und Aufwand erlernt werden können, können einfach, schnell und wirtschaftlich vermittelt werden
        • Einfacher Zugang zu Maschinen und Anlagen mit Anzeige von Betriebsindikatoren, Wartungs- und Warnhinweisen direkt auf dem Objekt
        • Schneller Zugang zu der Dokumentation und Wartungshistorie einer Anlage oder eines Objekts
        • Raum- und Anlagensteuerung direkt in der App (Simulation) z. B.:
          • In der AR-Umgebung werden Türen von Anlagen geöffnet
          • Der Status Türen wird auf der Leittechnik auf «Geöffnet» gestellt

        ElioT Modul

        Tasks und Tickets

        Empfang, Bestätigung, Klassifizierung und Bearbeitung von Alarmen und Benachrichtungen aus allen verbundenen Infrastrukturen, Gebäuden, Anlagen, Geräten und Sensoren. Zuweisung eines Tickets oder einer Aufgabe an eine Funktionsstelle oder an eine Person innerhalb einer Funktionsstelle zur weiteren Bearbeitung bis zur Lösung (closed ticket). Mit dem Modul „Tasks und Tickets“ wird sichergestellt, dass kein Alarm verloren geht und jederzeit ein Überblick über alle zu bearbeitenden Vorgänge möglich ist.


        Mögliche Wartungsmethoden

          • Reaktiv
            • Reaktion auf Ausfall > Eingriff nach einem Vorfall
          • Präventiv
            • Kalender- oder laufzeitbasiert > Reduzierung der Vorfallwahrscheinlichkeit durch Wartung in festen Intervallen
          • Bedingungsbasiert
            • Überwachung > Proaktive Identifizierung von Fehlern, bevor diese zu einem grösseren Problem werden
          • Vorausschauend
            • Analyse und Modelle > Weitsicht zur Prognose des Wartungsbedarfs
          • Präskriptiv
            • Maschinelles Lernen > Vorausschauende Analyse und Entscheidungshilfe

        ElioT Modul

        Datenerfassung

        Integration von Gebäudeautomation und Leitsystemen (Bestandsanlagen)

        • HLKS (Anlagen- und Raumautomation)
        • Elektro (Raumautomation, Photovoltaik, Elektrotankstellen, Licht- und Kraftinstallationen etc.)
        • Beförderungsanlagen (Lift etc.)
        • Überwachung sämtlicher Objekte wie Sensoren, Gateways, Anlagen etc.
        • Sicherheit (Zutrittskontrolle, Brandmeldeanlage, Videoüberwachung etc.)
        • Smarte Parkinganlagen
        • Sitzungszimmerausrüstung (Reservationssystem, AV-Technik etc.)
        • Punktüberwachungen mit intelligenten Sensoren (z. B. Füllstand Heizöltank)

        Sensordaten wie z. B.

        • Geschwindigkeit
        • Neigung
        • Füllstände
        • Durchlässigkeit
        • Kraft, Druck und Drehmoment
        • Flussgeschwindigkeit, Kapazität
        • Elektrische und magnetische Messungen
        • Gase und chemische Messungen
        • Position, Präsenz und Annäherung
        • Bewegung, Beschleunigung und Verschiebung
        • Temperatur
        • Helligkeit und Lichtstärke
        • Luftfeuchtigkeit
        • Akustik
        • Vibration

        Datenanreicherung

        • Wetter- und Verkehrsdaten
        • Daten aus Warenwirtschaft und Produktion

        ElioT Modul

        Schnittstellen

        BUS-Systeme/Gebäudeautomation

        • Modbus
        • MBus
        • BACnet
        • OPC UA
        • EIB
        • LON
        • KNX
        • OCPP

        IoT-Protokolle

        • Bluetooth Low Energy
        • LPWANs
          • LoRA
          • NB-IOT
          • Weightless
        • SigFox
        • Enocean
        • LTE-M

        Webservices

        • REST(ful)
        • RPC

        Drittsysteme

        • ERP-Systeme
        • Autodesk Revit (BIM) 
        • CAFM-Systeme
        • Salesforce
        • SkySpark

        Big Data, IoT, Plattformen

        • Mindsphere
        • Apache Kafka
        • AWS IoT
        • Microsoft Azure
        • IBM Watson
        • Websphere
        • Thing-it
        • be.Energised
        • ThingWorx

          ElioT Modul

          Message Broker

          Offene Schnittstellen für das Datenhandling

          • Flexible Modellierung und Weiterleitung von Daten in verschiedene Ausgabe-Formate an Endpunkte und Plattformen
            • z. B. Empfang Apache Kafka > Verarbeitung in ElioT > Versand der Objekte per OPC UA
          • Empfang und Versand von Nachrichten nach einem Regelwerk
            • Live Scripting Engine zur Anpassung des Regelwerks
          • Skalierbarkeit der Nachrichtenvermittlung
          • Workload Management
            • Vermeidung von Überlastung bei einer grossen Anzahl eingehender Nachrichten
          • ElQoS
            • Sicherstellung des Betriebs durch Quality-of-Service-Richtlinien

          ElioT Modul

          Verarbeitung und Aktionsmanagement

          Benachrichtigungen und Alarming

          • Regelbasierte Alarmierung
          • Alarmhandling Grenzwertüberschreitungen und Abweichungen
          • Alarmierung per SMS, Push-Nachricht/Drittsysteme
          • Eskalationsprozedur

            Szenario-Management per IFTTT

              Konzeption, systematische Entwicklung und Interpretation von Szenarien sowie deren Nutzung in der Gebäudeleittechnik:

              • Regelbasierte Event-Action-Trigger zur Ausführung smarter Aktionen
              • Live Scripting Engine


              Szenario-Management lässt sich insbesondere in unsicheren und komplexen Entscheidungssituationen einsetzen.